Der französische Sportartikel-Riese ist da Im neuen Rewe-Center in Kiel hat Decathlon seine bisher nördlichste deutsche Filiale eröffnet

Auf 2800 Quadratmetern Fläche finden die Kunden im neuen Markt Bekleidung und Ausrüstung für rund 100 verschiedene Sportarten. Foto: Jan Köster

Kiel. Gleich zwei Eröffnungsbänder auf einmal durchschnitt Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer vor wenigen Tagen im Rewe-Center im Winterbeker Weg. Zum einen eröffnete er gemeinsam mit Coop-Vorstand Dierk Berner, Rewe-Regionsleiter Winfried Meierlein und Rewe-Center-Manager Moritz Breske offiziell das neue Rewe-Center, dessen Umbau nun abgeschlossen ist. Zum anderen stand auch Pascal Sonnenberger an der Schere, um zeitgleich den gut 2800 Quadratmeter großen Decathlon-Markt zu eröffnen, der im umgebauten ehemaligen Plaza-Center entstanden ist.

Neu im Rewe-Center sind zum Beispiel die Campus Suite und „Lunas Eiskonzept“. Das Parkdeck steht wieder zur Verfügung und bietet im überdachten Bereich jetzt eine Reihe von 3,3 Meter breiten Komfort-Parkplätzen an. Neu bei Rewe ist die Möglichkeit, den Einkaufszettel online abzuarbeiten: Die bestellte Ware wird von den Rewe-Mitarbeitern zusammengestellt und kann dann einfach abgeholt werden.

„Star“ der Eröffnung war aber der große Markt des französischen Sportartikelhändlers und -herstellers Decathlon. Neben Dienstleistungen wie Trikotbeflockung, Fahrradreparatur und Pokal-Gravur bietet der neue Sportartikel-Markt Ausrüstung und Bekleidung für mehr als 100 Sportarten. Um den Kunden die Orientierung zu erleichtern, ist das jeweilige Sortiment in Bereiche für „Einsteiger“, „Fortgeschrittene“ und „Experten“ eingeteilt. Aufgrund der Nähe zum Meer liegt der Fokus in der Kieler Filiale beim Wassersport, vor allem auf der Sportart Segeln. Bei den Filialen in Süddeutschland wird dagegen eher der Bergsport großgeschrieben.

In der neuen Kieler Filiale bietet der französische Sportartikelhändler und -hersteller Decathlon rund 30.000 Produkte und ein umfangreiches Serviceangebot. Alle Artikel können aus dem Online-Store unter www.decathlon.de direkt in die Filiale bestellt und dort abgeholt werden. Oder die Kunden bestellen zum Beispiel sperrige Sportartikel per Touchscreen im Laden und lassen sie nach Haus liefern. Mit dem „click&collect“-Service können online bestellte Artikel schon nach einer Stunde in der Filiale abgeholt werden.

Im Dezember wird Decathlon zusätzlich einen zweiten, deutlich kleineren Shop in der Kieler Innenstadt, in der Holstenstraße, eröffnen. kst

Decathlon im Rewe-Center, Winterbeker Weg 44, Kiel.

Öffnungszeiten: Mo – Sa: 9-20 Uhr. Rewe ist Mo-Sa: 7-22 Uhr geöffnet.