Reportage

Der Apfelgarten: Ein kleines Paradies

Plön. Es ist schon ein kleines Paradies, und das auch noch gewissermaßen vor der Haustür: Der Alte Apfelgarten auf der Plöner Schlosshalbinsel entwickelt sich gerade in diesen Wochen zur Augenweide, wenn die 120 Bäume ihr…


Der Kieler Dreiecksplatz im Wandel der Zeit

Kiel. „Ach, das gute alte Merkur Warenhaus, Heikes Kate, Bäcker Brinkmann(heute Schuh Heinrich) oder das Alt Nürnberg“, dies fällt Monika Göhlitz spontan ein, als man sie auf frühere Geschäfte in der Holtenauer Straße anspricht. Die…


Dansk Forsamlingshus

Holtenau. In einem Wohngebiet in Holtenau steht ein Haus mit einem unscheinbaren Schild. Darauf steht: „Dansk Forsamlingshus“. Hier trifft sich regelmäßig die dänische Minderheit. Zum einen kommt in dem Versammlungsraum der SSW (Südschleswiger Wählerverband), also…


Neustart – Alles auf Anfang

Teil 4: Der Sprung in die Selbstständigkeit Kiel. Wissenschaft und Genuss – der promovierte Meereswissenschaftler Jan Czerny hat sich vorgenommen, beides zu verbinden. Er eröffnet in der Festung Friedrichsort die erste Kieler Bierbrauerei mit angeschlossener…


Die Sterbebegleitung der Hospizinitiative Plön

Plön. Sterbende begleiten, Trost spenden, auch für die Angehörigen da sein. Das ist Aufgabe und Berufung zugleich für ehrenamtliche Hospizhelfer. Bei der Jahresversammlung der Hospizinitiative Plön erhielten jüngst Eva Mintken, Inis Schröder, Andrea Iden, Ilona…


Die Liebe zum Ostseeort Laboe

Laboe. Wer sich im Internet über Laboe informieren möchte, gelangt schnell auf die Internetseiten von Peter Dittmer. Der Auftritt mit einem News-Blog ist abwechslungsreich gestaltet, aktuell und zeugt von der Liebe des 67-Jährigen zum Ostseeort….


Diagnose Autismus: Grenzen überwinden

Kiel. Die Europäische Kommission in Brüssel verhandelt derzeit über den „European Accessibility Act“. Dieser soll die uneingeschränkte Teilhabe am öffentlichen Leben für Menschen mit Beeinträchtigungen ermöglichen. In diesem Zusammenhang macht sich Autism Europe für die…


Autisten in der Schule – Wenn alles zu viel wird

Kiel. Kinder, die eine Autismus-Spektrum-Störung haben, kommen in der Schule oftmals an ihre Belastungsgrenzen. So geht es auch dem 12-jährigen Bastian* aus Kiel. Zu viele Informationen in zu kurzer Zeit führen bei ihm zu einer…


Der Mut zum Neubeginn

Kiel. Ob Umzug, Trennung vom Partner oder Job-Wechsel – Neuanfänge sind eine Herausforderung. Die Kieler Heilpraktikerin für Psychotherapie, Isabella Wüstenberg-Krueger, die auch als Coach arbeitet, erklärt, wie ein neuer Start leichter fallen kann.   Was…