Lokales


Bramstedter Hymne wird zum zeitgemäßen Popsong

Bad Bramstedt. (BEN) „Dat Bramstedt Leed“ von August Kühl (1861-1943), Lehrer und Kirchenorganist in Bad Bramstedt, wird sonst eigentlich nur bei Feiern, beispielsweise der Gilden, gesungen, begleitet von zünftiger Blasmusik. Nun ist daraus ein zeitgemäßer Popsong geworden….


T-Shirts für die Mitschüler

In der Gemeinschaftsschule Plön wurde wieder eine Schülerfirma gegründet Plön. OSC, so heißt die aktuelle Schülerfirma der Gemeinschaftsschule Plön, der Schule am Schiffsthal. Die Abkürzung steht für „Original School Clothing“, und der Name ist Programm….


Viel los im Löwenkäfig

„Leo in the Lioncage“ sind die Gewinner vom Kieler Kulturpreis für Kinder und Jugendliche Kiel. Im Löwenkäfig geht ordentlich die Post ab. Davon konnten sich die Besucher der Verleihung des Kieler Kulturpreises für Kinder und…


Innenstadt in Bewegung

Baustellen-Führungen von Kiel-Marketing starten wieder Kiel. Am Sonnabend, 23. März, starten wieder die Baustellen-Stadtführungen in Kiel. Im vergangenen Jahr haben sich bei diesen von Kiel-Marketing angebotenen Führungen bereits mehr als 4.000 Menschen über die Veränderungen…


Lesegeschichten in der Sternwarte

Kiel. Seit Oktober 2018 wird am Jungen Theater im Werftpark an (fast) allen Sonntagen eine schöne, schaurige, lustige und oder abenteuerliche Geschichte vorgelesen. Seitdem haben viele Kinder, Eltern, Tanten, Onkel und Großeltern die Gelegenheit genutzt,…


Aida auf dem Rathausplatz

Guiseppe Verdis Oper feiert am 24. August Premiere Kiel. Vierhändig am Klavier harmonieren sie schon mal: Bei der Vorstellung der Sommeroper intonieren der zukünftige Generalmusikdirektor Benjamin Reiners und Operndirektor Reinhard Lingen den Triumphmarsch aus Guiseppe…


Ein fast unbekanntes Genie

Im Maschinenmuseum dreht sich alles um Robert Stirlings Heißluftmaschine Kiel-Wik. Der geheimnisvollen Maschine eines schottischen Pastors widmet sich das Maschinenmuseum Kiel-Wik, Am Kiel-Kanal 44, am morgigen Sonntag, 17. März, von 11 bis 17 Uhr. 1816…


Angelika Scheiwe wurde verabschiedet

Bad Bramstedt. (BMD) Spektakulärer kann eine Verabschiedung kaum sein. Der Kaisersaal war bis auf den letzten Platz besetzt als Angelika Scheiwe, ehemalige Vorsitzende des „Landfrauenvereins Bad Bramstedt und Umgebung“, geehrt wurde. 21 Jahre war die…