Kultur/Szene

Käte Lassen (1880 – 1956) – Malerin am Meer

Eckernförde. Die neue Ausstellung im Museum Eckernförde widmet sich der Künstlerin Käte Lassen. Die gebürtige Flensburgerin Käte Lassen hat in Grafik, Malerei, Glasfenstern und Wandbildern einen unverkennbaren Stil ausgeprägt und sich zeitlebens ganz der Kunst…



Ein Sommernachtstraum in der Unterwelt

Bad Segeberg (gik) Ein Stück von Shakespeare? Mit Reimen und Worten, die irgendwie aus der Mode sind? Genau darauf hatten die Jugendlichen der Schule am Burgfeld Lust – sie bringen den „Sommernachtstraum“ auf die Bühne,…


Das Bullen Blues Rock Festival

Rendsburg. Das neue „Bullen Blues Rock Festival“ in der Rendsburger Nordmarkhalle, dem weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannten „Bullentempel“, feiert am Sonnabend, 18. März, sein Debüt. Das Künstler Line-up bietet einige der besten…


Plattdüütsch Krink Holtenau

Holtenau. Schon seit 1989 führt „De Plattdüütsch Krink Holtenau“ jedes Jahr ein Stück auf, wobei die Gruppe letztes Jahr pausiert hat. Doch nun stehen die Laienschauspieler wieder auf der Bühne, und zwar mit dem Stück…


Von fest bis flauschig

Kiel. Die Frühjahrsausstellung „von fest bis flauschig“ in der IMMO-Galerie im Europahaus zeigt experimentelle Malerei und Recycling hochwertiger Textilien. Noch bis zum 11. Mai stellen schleswig-holsteinische Künstlerinnen in der IMMO-Galerie im Europahaus ihre Werke aus….


Mitreißen, überraschen, begeistern

Kiel. Das Internationale Kieler Blues Festival geht bereits in die 19. Runde und besticht in der Neuausgabe mit einem hochkarätigen Künstler Line-up. Fans und Freunde des Blues dürfen sich wieder im Rahmen des sorgfältig ausgewählten…


2017 – Das Jahr der Sommeroper!

Kiel. Im letzten Sommer bespielten „Die Räuber“ als Rockoper den Seefischmarkt Kiel, 2017 ist wieder ein „Opernjahr“: Nach „Tosca, Der Troubadour“ und „Nabucco“ wird Giacomo Puccinis „Turandot“ ab 15. Juli den Rathausplatz beherrschen. „Nessun dorma…