Frohe Weihnachten!

Weihnachtsstimmung will in diesem Jahr für viele ein bisschen schwerer aufkommen als sonst. Weihnachtsmärkte wie der auf dem Kieler Rathausplatz boten dafür aber doch Gelegenheit. Der Weihnachtsmarkt auf dem Kieler Asmus-Bremer-Platz ist sogar noch bis zum 30. Dezember geöffnet. Foto: Jan Köster

„It’s been a long hard year, but now it’s Christmas, yes, it’s Christmas, thank God it’s Christmas“: So sangen „Queen“ 1984 in ihrem gleichnamigen Hit. Und leider trifft der Satz auch auf das nun fast vergangene Jahr zu: Es waren keine leichten Monate, Unsicherheit, Sorgen und Trauer beherrschten die Gesellschaft. Und trotzdem – mitten in diesem Chaos – ist wieder Weihnachten. Und mit dem Fest der Liebe kommen beleuchtete Straßen und Häuser, Licht und Kerzenschein, Familie und Freunde. Nicht nur Kinder, auch viele Erwachsene lassen mit leuchtenden Augen von dieser magischen Zeit verzaubern. Sicherlich: Weihnachten ist gerade in diesem Jahr für den einen oder anderen eine schwere Zeit, das darf nicht vergessen werden. Dennoch sei jedem zu wünschen, dass er oder sie an den Weihnachtstagen liebe Menschen um sich hat und Gemeinschaft findet – sei es bei Familie oder Freunden oder vielleicht auch in der Kirchengemeinde. Damit jede und jeder von uns die Welt mit all ihrem Chaos und ihrem Sorgen vielleicht für drei Tage hinter sich lassen und stattdessen den Zauber der Weihnacht genießen kann. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, ein schönes, besinnliches und entspanntes Weihnachtsfest! svp