Zwischen Spreewaldgurke und Baklava NDR-Comedy-Contest-Gewinner Osan Yaran kommt nach Malente und Kiel

Der quirlige Ossi-Türke Osan Yaran hatte schon Auftritte in TV-Shows wie „Nightwash“, „Nuhr ab 18“, „Genial daneben – Das Quiz“ oder in der „Faisal Kawusi Show“. Foto: Robert Maschke

Malente/Kiel. Im vergangenen Jahr begeisterte er in Malente die mehr als 250 Zuschauer des ersten „Holsteiner Comedy Festivals“. Dieses Mal erobert der waschechte Berliner mit türkischen Wurzeln am Sonnabend, 7. Dezember, ab 20 Uhr die Bühne im Haus des Kurgastes, Bahnhofstraße 4a in Malente und hat sein Solo-Programm „Ostmane – Integration gelungen“ im Gepäck. Am Sonntag, 8. Dezember, ist der Comedian zu Gast beim Kieler Comedy Club in der Räucherei, Preetzer Straße 35 in Kiel-Gaarden.

Aufgewachsen und sozialisiert in einem Problembezirk der Hauptstadt, war Osans Leben zuweilen anstrengend und aufregend zugleich. Im Clash der Kulturen groß zu werden, erweitert zwar die eigene Perspektive, wirft aber auch Fragen auf: Wer oder was bin ich? Wo gehöre ich hin? Welcher Teil meines Herzens schlägt lauter? Spreewaldgurke oder Baklava? Bin ich ein „voll korrekter Deutscher“ oder doch lieber ein „Shisha Migrant“?

Wer aber denkt, dass Osan Yaran auf der sinnlosen Suche nach Antworten im Betroffenheitsgesäusel ertrinkt, irrt sich gewaltig. Mit einer Riesenpackung Lebensfreude und übersprühender Energie erzählt der Vater eines Sohnes Geschichten mitten aus seinem Alltag – vom Job, den Schwiegereltern, aus seinem Kiez und auch von den täglichen Herausforderungen seiner Ehe.

Probleme gibt es genug – gut, wenn man gemeinsam darüber lachen kann. Und wenn es doch einmal zum Streit kommt, zum Beispiel ob Mohammed oder Jesus „der Bessere“ ist, dann einigt man sich eben auf Batman. So verbindet der Ossi-Türke, wie Osan sich selbst nennt, einfach das Beste aus allen Welten. Und heraus kommt ein Ostmane.

Ehrlich, authentisch und vielschichtig nimmt Comedian Osan Yaran seine Zuschauer an die Hand und begeistert mit Geschichten aus allen Schubladen, in die er regelmäßig gesteckt von anderen wird. Sein Debüt-Programm ist wie das Leben selbst: hart und komisch, absurd bis hoffnungslos romantisch.

Als zweimaliger Gewinner des „Nürnberger Comedy Slam“ und als einer der heiß begehrtesten Newcomer in der Szene, übernahm Osan Yaran ab Herbst 2017 auch die Moderation der „Talentschmiede“ im „Quatsch Comedy Club“.

2017 freute sich Osan zudem gleich doppelt über den Jury,- und Publikumspreis beim „Hamburger Comedy Pokal“ und setzte sich danach auch noch die Krone beim „NDR Comedy Contest“ auf.

Tickets für die Show in Malente gibt es unter www.malenter-kultur-samstag.de, an Eventim-Vorverkaufsstellen und in den Tourist-Infos Eutin und Malente für 21 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühren. Für den gleichen Preis gibt es die Tickets für die Kieler Show unter www.kieler-comedy-club.de und ebenfalls an jeder Eventim-Vorverkaufsstelle. Darüber hinaus sind sie ohne zusätzliche Vorverkaufsgebühren bei Sneaxs in der Holtenauer Straße 74 und bei Sneaxs im Citti-Park in Kiel erhältlich. Falls es an der Abendkasse noch Restkarten geben sollte, sind diese in Malente und Kiel für 26 Euro erhältlich. Die Abendkasse ist ab 19 Uhr geöffnet.