Kunst to go im Pavillon „Kunst-Markt“ des BBK-SH mit Originalen schleswig-holsteinischer Künstler

Die Weihnachtsdeko ist mehr ein Gag. Die Original-Kunstwerke hängen dicht an dicht an den Wänden im Brunswiker Pavillon. Foto: kst

Kiel. Eigentlich ist der jährliche Kunst-Markt des Bundesverbands Bildender Künstler, Landesverband Schleswig-Holstein (BBK-SH) im Brunswiker Pavillon in Kiel eine Landesschau im Taschenformat: Dicht an dicht hängen und stehen die Werke von rund 80 schleswig-holsteinischen Künstlern. Das Besondere an dieser Schau: Alles ist Kunst zum Sofort-Mitnehmen, um es selbst zu behalten oder um anderen eine Freude damit zu machen.

Zur Brunswiker Straße hin hat das Team um Pavillon-Leiterin Maria Ahrens in der verglasten Ecke der großen Fensterfront ein bisschen schrill bunte, leuchtende Weihnachtsdeko drapiert. „Das ist aber mehr ein Gag, um die Aufmerksamkeit der Leute zu erregen“, sagt Maria Ahrens. Die eigentliche Kunst ist vor allem an den Ausstellungswänden des Pavillons zu finden: Zeichnungen, Fotos, Aquarelle, Öl- und Acrylmalerei, Collagen, Objekte aus verschiedenen Materialien, Keramiken und mehr. „In diesem Jahr habe ich mich besonders gefreut, dass Frau Wiemer mit Arbeiten dabei ist“, sagt Maria Ahrens. Denn das ist gar nicht selbstverständlich: Erst im Oktober dieses Jahres war das Haus mit Galerie der Künstlerin Eve Wiemer in Bunsoh im Kreis Dithmarschen komplett abgebrannt. Auch viele ihrer Arbeiten wurden dabei zerstört. Extra für den Kunstmarkt hat Eve Wiemer kurzfristig noch einige Keramiken neu geschaffen.

Damit die Kunstwerke, die jetzt im Brunswiker Pavillon zu haben sind, tatsächlich leicht zu transportieren sind und auch in ganz normalen Wohnungen Platz finden können, dürfen sie höchstens 60 mal 80 Zentimeter groß sein. Maximal 500 bis 600 Euro kosten die Werke, viele sind deutlich günstiger. Sogar für weniger als 100 Euro besteht für Besucher des Brunswiker Pavillons eine gute Chance, ein echtes Original zu erwerben, um es zu verschenken oder selbst zu behalten.kst

Kunst-Markt im Brunswiker Pavillon, Brunswiker Straße 13, Kiel. Noch bis zum 20. Dezember. Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag von 10 bis 17, Freitag von 11 bis 16 Uhr.