Kultur/Szene

Der Strand als Inspiration

Eckernförde. Die Kunst geht viele Wege und hat noch mehr Quellen, aus denen sie ihre Ausdrucksstärke zieht. Für Ingrid Streiber ist diese Quelle der Strand des Ostseebades. „Da sitze ich in meinem Strandkorb und lasse…


Ben Siebenrock im Bunker-D

Dietrichsdorf. „There is a crack in everything. That’s how the light gets in“, heißt es in Leonard Cohens wunderbarem Song Anthem. Und diese Zeilen sind so etwas wie das Motto der Ausstellung des Künstlers und…


26. Jazz-Festival Plön im neuen Gewand

Plön. Programmatisch erweitert und mit verjüngtem Vorstandsteam geht am Himmelfahrtswochenende die 26. Auflage des „Jazz-Festival Plön am See“ an den Start. Dem Publikum beschert das nicht nur einen Festivaltag mehr, sondern neben bekannten internationalen Acts…


Heimat-Landschaften in der Klinikgalerie

Preetz. Naturliebhaber kommen in der Galerie der Klinik Preetz derzeit voll auf ihre Kosten. Der Hobbyfotograf Kay Vollert hat für sie die schönsten Momente mit seiner Kamera eingefangen. „Ich bin in ländlicher Umgebung aufgewachsen“, erzählt…


Von der Kuppel in die Galaxie

Kiel. Mit „Lichtmond – Days of Eternity“ hat der Mediendom der Fachhochschule Kiel jetzt wieder eine 360°-Musikshow im Programm, die der hochgerüsteten High-Tech-Ausstattung des Planetariums gerecht wird. Als würdiger Ersatz für die in die Jahre…




„Schmidt-Haus“: Ein Ort für Kultur

Schönkirchen. Fährt man in Schönkirchen durch die Plüßkuhle, befindet sich an der Ecke zur Dorfstraße ein liebevoll gepflegtes Reetdach-Haus mit einem Teich und Krokussen im Garten: das Schmidt-Haus. Der Kultur- und Landschaftspflegeverein Schönkirchen e.V. wurde…


Kritische Gespräche über Literatur

Eckernförde. Wenn Autoren sich zusammensetzen, um über ihre Werke zu sprechen, erwarten viele divenhaftes Verhalten und beleidigte Mienen. Ganz anders läuft das bei der „Autorengruppe BuchEckern“. Einmal im Monat treffen sich die zehn Mitglieder und…