Teichtage bei Knutzen

Original japanische Koi gibt es bei den Teichtagen bei Zoo + Angel Knutzen zu bewundern und zu erstehen. FOTO: ELI

Kiel. Die Teichsaison ist endlich eröffnet! Marktleiter Franz von Pein und sein Team von Angel Knutzen laden am Freitag, 5. Mai, und Sonnabend, 6. Mai, zu den Teichtagen.

Wer im Frühling frischen Wind in seinen Garten bringen möchte, findet bei Knutzen fachkundigen Rat. Zum Beispiel bei den Teichtagen am Freitag und Sonnabend, 5. und 6. Mai. An diesen beiden Tagen dreht sich alles ums Thema Teich – mit vielen Informationsangeboten, Tipps, Aktionen und Rabatten.

Teichbesitzer können bei den Teichtagen außerdem eine kostenlose Wasseranalyse vornehmen lassen. Alles zum Thema Teichtechnik und die entsprechende Beratung runden das Angebot ab.

Wer noch Ideen für einen eigenen Teich sucht, ist hier ebenfalls an der richtigen Adresse. Teiche lassen sich nicht nur für Fische sondern auch für Amphibien anlegen. Damit Frosch und Salamander zu ihrem neuen Zuhause finden, sollte man den Teich mit der richtigen Bepflanzung wohnlich machen. Wer von Anfang an einige wesentliche Tipps beachtet, schafft in seinem Garten Lebensraum für viele Tierarten, die sich darin garantiert wohl fühlen. Pünktlich zur Gartensaison sind auch die handverlesenen „Könige des Gartenteichs“, die Koi, bereit, in ein neues Zuhause einzuziehen. Original japanische Koi, einheimische Fische und Muscheln können bei Knutzen bestaunt und für den heimischen Teich ausgesucht werden. Natürlich mit fachkundiger Beratung durch das Knutzen-Team.

Übrigens: Bei den Teichtagen locken 15 Prozent Rabatt auf alle Teichprodukte bei Angel Knutzen. ke

Teichtage am Freitag, 5., und Sonnabend, 6. Mai, Zoo + Angel Knutzen, Adelheidstr. 14, Kiel, Tel. 0431/6615712.