Picknick im Plöner Schlossgarten

Am Sonntag, 11. Juni, wird im Plöner Schlossgarten wieder gepicknickt – wer keine Picknickdecke hat, leiht sich einfach eine aus. FOTO: DSN

Plön. Am Sonntag, 11. Juni, ab 11 Uhr, heißt es wieder – Picknickdecke schnappen und ab ins Plöner Schlossgebiet zum gemeinsamen Picknick.

Die Tourist Info Plön lädt gemeinsam mit vielen Partnern zu einem wunderschönen, entspannten Sommertag in den Schlossgarten ein.Die Besucher können sich gern ihre vollgepackten Picknickkörbe mitbringen und sich ein lauschiges Plätzchen suchen. Vor Ort gibt es aber auch wieder tolle Leckereien – von Grillspezialitäten, Pommes, Crêpes, fruchtigen Cocktails, frisch gezapftem Bier bis zu exklusiven Kaffee- und Schokospezialitäten.

Ein großes Kuchenbuffet bieten die 10. Klassen des Gymnasiums Plön an – der Erlös wird in ihre Abschlussfahrt nach Berlin investiert. Erstmals dabei ist die Plöner Flüchtlingshilfe, die syrische Spezialitäten anbietet.

Für Kinder wird es wieder tolle Angebote geben – es kann gebastelt, gemalt und getobt werden und gemeinsam werden Rasenspiele durchgeführt. Der TSV Plön lädt ein zum Fußballspielen und Spaß auf einer Hüpfburg, „Plön bewegt“ lockt mit dem Großtrampolin, der Slackline, Kistenstapeln und mehr. Es gibt zudem auch eine Riesenseifenblasen-Station.

Am 11. Juni ist übrigens auch der bundesweite Tag des Gartens – daher können am Stand der Familienbildungsstätte Plön Blumentöpfe bemalt und bepflanzt werden und am Stand der Tourist Info werden Blumenkränze gebastelt. Zudem gibt es am Stand von Kreagogik die Möglichkeit ein RindenTagebuch zu gestalten, beim Fühl-Memory zu raten und vieles mehr. Georg, der Zauberer, zaubert wunderschöne Blumen aus Luftballons.

Musikalisch werden die Picknick-Besucher verwöhnt mit Jazz, Swing und Pop – Kerzels Ragtime Band und Lene Krämer führen durch den Tag.

An dem Stand von „Bookcrossing“ können Gäste mit anderen Leseratten fachsimpeln und durch spannende Bücher blättern. Die Bookcrosser haben dieses Jahr mehr als 500 Bücher dabei und kommen inzwischen extra aus ganz Deutschland nach Plön.

Ein kleiner Hinweis – da es sich um ein denkmalgeschütztes Ensemble handelt, dürfen im Plöner Schlossgarten keine kleinen Grills aufgestellt werden.

Wie auch in den Vorjahren stehen Picknickdecken zum Verleihen zur Verfügung, zudem 30 Biergartengarnituren. Der Eintritt und alle Kinderangebote sind frei.

Das Picknick im Plöner Schlossgarten findet nur bei stabilem Wetter statt, bitte ab Donnerstag, 8. Juni, bei der Tourist Info nachfragen. Infos: Tourist Info Großer Plöner See, Tel. 04522/50950, touristinfo@ploen.de, www.picknicksommer.de. (ke)

Sonntag, 11. Juni, ab 11 Uhr, Schlossgarten Plön.