Literatur am Meer – das große Lesefest

Vincent Klink liest aus „Ein Bauch spaziert durch Paris“ bei „Literatur am Meer gelesen“ am Montag, 11. September in Hohwacht. FOTO: PRIVAT

Hohwacht. Das Hotel Genueser Schiff in Hohwacht präsentiert von Sonntag, 10. September, bis Donnerstag, 14. September, vier Bestsellerautoren – und Denis Scheck von der ARD.

Friedrich Schorlemmer startet mit „Luther – Leben und Wirkung“.
FOTO: HFR

„Literatur am Meer gelesen“ gilt seit vielen Jahren als eine der hochkarätigsten Literaturveranstaltungen im Norden. Auch in diesem September haben wieder vier Bestseller-Autoren ihr Erscheinen zugesagt.

Bei Sabine Leutheusser-Schnarrenberger geht es um die Krise etablierter Parteien.
FOTO: SUSANNE KRAUSS

Am Sonntag, 10. September, eröffnet Friedrich Schorlemmer mit seinem Bestseller „Luther – Leben und Wirkung“ die Veranstaltungsreihe. Am Montag liest Vincent Klink aus „Ein Bauch spaziert durch Paris“, am Dienstag erzählt Sibylle Lewitscharoff über „Das Pfingstwunder“ und am Mittwoch liefert Sabine Leutheusser-Schnarrenberger mit „Haltung ist Stärke“ aktuellen Diskussionsstoff zur Krise der etablierten Parteien. Den Abschluss übernimmt am Donnerstag, 14. September, wie immer der ARD-Bücherpapst Denis Scheck – mit seiner persönlichen Vorschau auf die wichtigsten Neuerscheinungen der kommenden Frankfurter Buchmesse im Oktober.

 

Alle Lesungen beginnen jeweils ab 19 Uhr. Die Eintrittskarte für eine Lesung kostet 19 Euro im Vorverkauf und 21 Euro an der Abendkasse. Kartenreservierungen sind unter Tel. 04381/7533 oder online zum Selbstausdrucken (plus Vvk-Gebühr) unter http://www.luebeck-ticket.de möglich. ke

Sonntag, 10. September, bis Donnerstag, 14. September, jeweils ab 19 Uhr. Hotel Genueser Schiff, Seestraße 18, Hohwacht. www.genueser-schiff.de.