Kunsthandwerk von Frauen

Am letzten Oktoberwochenende zeigen 25 Ausstellerinnen ihr Kunsthandwerk in Bünsdorf. FOTO: HFR

Bünsdorf. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr findet auch in diesem Herbst der beliebte Kunsthandwerkermarkt „Frauen stellen aus“ im Landgasthaus König Ludwig in Bünsdorf am Wittensee statt.

Am Sonnabend und Sonntag, 28. und 29. Oktober, öffnet jeweils von 11 bis 17 Uhr der kreative Herbstmarkt von „Frauen stellen aus“ im Landgasthaus König Ludwig in Bünsdorf.

25 Ausstellerinnen aus ganz Schleswig-Holstein präsentieren traditionell Ende Oktober ihre ausschließlich handgefertigten Produkte.

Die Veranstalterin Janette Hennes-Remmien aus Bünsdorf, die zusammen mit weiteren Frauen aus Schleswig-Holstein den Markt organisiert, freut sich zusammen mit allen anderen Ausstellerinnen auf ein interessiertes Publikum.

Zu jedem Markt ändert sich das Angebot, sodass den Besuchern immer wieder eine abwechslungsreiche Ausstellung geboten wird. Das Besondere an dem Herbstmarkt ist, dass alle zum Verkauf angebotenen Sachen von den Frauen mit Liebe zum Detail selbst gemacht werden.

Wieder dabei sind Karen Ullmann und Kirsten Bremer mit ihrem Strandgut für zu Hause. Weitere maritime Besonderheiten, wie z. B. Betonanker, Seesternarmbänder, Tampenketten und große, gemütliche Sitzkissen mit Fischen per Siebdruck gefertigt, können gekauft werden. Upcycling hat Susanne Kunze für Ihre Arbeiten ganz groß geschrieben. Sie fertigt aus alter Leinenbettwäsche bestickte Nackenkissen für Groß und Klein. Für schönen Lichterglanz sorgt Kreske Asmus mit ihren aus Aquarellfarbe und Öl gefertigten Papieren, die sie dann zu Lichtern faltet und als Lichterketten anbietet.

Herbstlich wird den Besuchern am Stand von Silke Schröder mit ihren saisonalen Türkränzen und –schildern im natürlichen Holzlook und dezenten Lichteffekten für die dunkle und dennoch gemütliche Jahreszeit. Damit die Besucher den Herbst in vollen Zügen genießen können, bieten Bärbel Kaulen u. a. gestrickte und gepunktete Pulswärmer und die Mitorganisatorin Anne Scherling wärmende Ponchos und trendige Ledertaschen. Dörte Tönjes, die ebenfalls zum Organisationsteam gehört, bereichert den Markt erneut mit Tiffanykunst.

Premiere feiern auf diesem Markt die Filzhandwerkerin Karen Wittig aus Kiel und Anke Simon, die wunderschönes Geschenkpapier, Karten und Kalender selber druckt und für Kinder liebevolle Traumfänger gestaltet.

Adventlich wird es an dem Shabby-Chic Stand von Annette Rathje, die Adventskalender, Magnet-Pinnwände und Wunderbags fertigt.

Vor dem Landgasthof gibt es Süßes und Herzhaftes für den Gaumen und saisonale Floristik.

Sonnabend und Sonntag, 28. und 29. Oktober, jeweils von 11 bis 17 Uhr, Landgasthaus König Ludwig in Bünsdorf. Weitere Informationen finden sich unter www.frauen-stellen-aus.de. Der Eintritt ist frei.