Herbstträume in Bredeneek

Neben Ton-, Wolle-, Filz-, Stoff- und Holz-Handwerk warten auch handgemachte Schmuckstücke auf die Besucher. FOTO: HFR

Bredeneek-Lehmkuhlen. Die Herbstträume auf Schloss Bredeneek bringen das Leuchten in die beginnende dunkle Jahreszeit. In den frühen Abendstunden werden das idyllische Gelände sowie das Schloss mit Feuerkörben, Fackeln und Lichtern illuminiert. Die Veranstaltung wird am Freitag mit einem „Late-Night-Shopping“ eröffnet, sodass der Besucher eine ganz besondere Atmosphäre genießen kann. Aussteller aus Nah und Fern haben ihre Stände drinnen und draußen aufgebaut und phantasievoll dekoriert. Der Markt bietet eine besondere Vielfalt an außergewöhnlichen Wohnaccessoires aus aller Welt, Kunsthandwerkliches aus Holz, Ton, Schmiedeeisen, Filz, Leder, Wolle und Stoff, aber auch Floristik, Mode und Schmuck. Für jeden Besucher ist auf den „Herbstträumen” etwas dabei. Spezialitäten, Kräuter, Wurst und Käse, Gemüse und Obst der Region werden angeboten. Wer beim Stöbern und Shoppen pausieren möchte, lässt sich von der Gastronomie verwöhnen. Dazu gibt es ein musikalisches Unterhaltungsprogramm mit den beliebten „Golden Sugarbirds“.

Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. Oktober, 11 bis 18 Uhr (Freitag: 16 bis 23 Uhr Late-Night-Shopping), Schloss Bredeneek, Am Schloss 3, Bredeneek-Lehmkuhlen. Eintritt: 5 Euro, Kinder frei.