Für das Kribbeln im Bauch – Herbstmarkt auf dem „Willi“, dem Kieler Wilhelmplatz, wieder mit Action und Familienangeboten

Auf dem diesjährigen Herbstmarkt sorgt das Fahrgeschäft Ultimate für Höhenflüge mit Rotation und Gänsehaut: Foto: Alexander Christ

Kiel. Bunte Lichter, Musik, Spaß, Action für die ganze Familie und jede Menge Leckereien verspricht wieder der Herbstmarkt auf dem Wilhelmplatz vom kommenden Freitag, 28. September, bis Sonntag, 7. Oktober. Für rasante Bewegung mit Magenkribbeln vom Feinsten sorgen die Fahrgeschäfte „Ultimate“, „Die Welle“ und „Troika“. Actionreichen Spaß für kleine und große Gäste bieten der Autoscooter und die Familienachterbahn „Drache“, die schon für Achterbahn-Anfänger geeignet ist. Für die ganz Kleinen gibt es den „Baby Flug“, Kinderkarussells, den „Rallye Truck“ und die „Dschungelbahn“. Wer nicht nur gefahren werden will, kann auch zu Fuß sein Geschick beweisen und seinen Weg durch das „Labyrinth“ und das „Spaß-Mobil“ suchen. Und selbstverständlich besteht auch wieder die Möglichkeit, am Schießwagen dem Liebsten oder der Liebsten eine Plastikrose zu schießen oder sein Glück an der Losbude oder an einem der Greifer zu versuchen. Und was wäre ein Herbstmarkt ohne den Duft von Zuckerwatte und gebrannten Mandeln? Damit der Herbstmarkt auch für Familien mit Kindern erschwinglich bleibt, bietet auch dieser Herbstmarkt wieder zwei Tage, die sich vor allem Eltern merken sollten: Am Familiendonnerstag, 4. Oktober, gibt es 20 Prozent Rabatt auf das gesamt Angebot. Ein Klassiker ist auch der „Schnippeltag“ am Dienstag, 2. Oktober: An diesem Tag können die Coupons eingelöst werden, die am kommenden Sonnabend, 29. September, im Kieler Express am Wochenende zu finden sein werden. Geöffnet ist der Herbstmarkt an allen Tagen jeweils von 14 bis 22 Uhr, jeweils am Freitag und Sonnabend sowie am Dienstag vor dem Tag der Deutschen Einheit sogar: bis 23 Uhr. Kst