Feuerwehr-Mettwurst

Aus dem Verkauf der EDEKA-Feuerwehr-Mettwurst allein in Schleswig-Holstein konnten (von links) EDEKA-Nord-Geschäftsführer Martin Steinmetz und der Schirmherr der Aktion, Landtagspräsident Klaus Schlie, einen Scheck in Höhe von 36211 Euro an Landesjugendfeuerwehrwart Dirk Tschechne übergeben. Foto kst

Neumünster. Sie sieht gut aus, sie schmeckt gut und sie hilft, den ehrenamtlichen Brandschutz in Norddeutschland zu sichern – welche Wurst kann das schon von sich behaupten? – Auf jeden Fall die EDEKA-Feuerwehr-Mettwurst, die seit 2010 jeweils im letzten Quartal des Jahres in den Märkten der EDEKA Nord verkauft wird. Je 1 Euro pro verkaufter Wurst geht an die Förderung der Jugendfeuerwehren. Im vergangenen Jahr sorgten 59561 verkaufte Würste für ebenso viele Spenden-Euros. Im Rahmen der EDEKA-Frühjahrsmesse in den Holstenhallen Neumünster, nahmen Vertreter der Feuerwehr die Spendenschecks in dieser Woche entgegen. Der Schirmherr der Aktion, Landtagspräsident Klaus Schlie, übergab die Schecks gemeinsam mit dem EDEKA-Nord-Geschäftsführer Martin Steinmetz. Schlie würdigte das Engagement der EDEKA Nord für die Unterstützung der Nachwuchsarbeit für die freiwilligen Feuerwehren. „Wenn es den ehrenamtlichen Brandschutz nicht gäbe, müsste der Steuerzahler das Ganze bezahlen“, erinnerte der Landtagspräsident. Mit der Gesamtsumme von knapp 60000 Euro zeigte sich der EDEKA-Nord-Geschäftsführer Martin Steinmetz insgesamt zufrieden: Es sei gelungen, das Niveau des Vorjahres zu halten. Er äußerte aber die Hoffnung, dass die Teams in den EDEKA-Geschäften künftig noch mehr Engagement in den Verkauf der Feuerwehr-Mettwürste stecken, um die Spendensumme noch möglichst deutlich zu erhöhen. Verkauft und gesammelt wurde in rund 720 Märkten in Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, sowie in Teilen von Niedersachsen und Brandenburg. Allein in Schleswig-Holstein kamen 36211 Euro zusammen, die Landesjugendfeuerwehrwart Dirk Tschechne entgegen nahm. Zu den Märkten, die am allermeisten Würste verkauften, gehörte der Edeka-Markt Meyer’s aus Neumünster – zum Dank gab es für das Meyer’s-Team einen Gutschein für eine gemeinsame Grillparty. kst