Fahrten – Ferne – Abenteuer

Singen auf dem RSH Kindertag 2015 Foto: Felicia von Dufving

Dänisch-Nienhof. Die Jomsburg-Pfadfinder bieten in den kommenden Wochen eine Vielzahl an Aktionen, darunter auch in Dänisch-Nienhof.

Für die Jomsburg-Pfadfinder ist die Förderung von Eigeninitiative und Selbstverantwortung eines der wichtigsten Ziele. Im Mittelpunkt der Pfadfinderaktivitäten stehen die Gruppenstunden, in denen gesungen, gespielt sowie Werkarbeiten angefertigt werden und natürlich Pfadfinderwissen vermittelt wird. Unter Pfadfinderwissen versteht man Aktionen wie Feuer machen, den Umgang mit Karte und Kompass, Erste Hilfe und den richtigen Umgang mit der Natur. Das zweite große Standbein der Jomsburg-Pfadfinder sind die Lager und Fahrten, insbesondere das Pfingstlager und die mehrwöchige Sommergroßfahrt in das europäische Ausland, wo häufig Treffen mit Pfadfinders aus den Gastländern stattfinden.

Für einen Tag Pfadfinder sein – bei diesen verschiedenen pfadfinderischen Aktionen können Besucher in das Pfadileben reinschnuppern und die ersten Lagerstimmungen erleben. Das Mindestalter beträgt sechs Jahre, ältere Kinder und Jugendliche sind ausdrücklich willkommen.

Osterfeuer auf der Jugendburg Jomsburg

Spannende Ostereiersuche, knuspriges Stockbrot, erfrischende Getränke und knackige Würstchen in familiärer Atmosphäre – das alles erwartet die Pfadfinder am Ostersonnabend, 15. April, ab 17 Uhr auf der Jugendburg Jomsburg, Lindenweg 1 in Dänisch-Nienhof. Abends wird das imposante Osterfeuer entzündet. Zu der Gemeinschaftsaktion des Freizeitkreis Schwedeneck e.V. und Jomsburg Freier Pfadfinderbund e.V. sind alle ab sechs Jahren und ihre Eltern, auch ältere Kinder und Jugendliche herzlich eingeladen, natürlich kostenfrei, Verpflegung zum Selbstkostenpreis.

Aktionsstand im CITTI-Park Kiel

Der Kieler Jugendring organisiert am Sonnabend, 29. April, einen Tag der Vereine im CITTI-Park Kiel. Hier erfahren die Teilnehmer von 10 bis 16 Uhr direkt von den Pfadfindern, was sie machen und können ihr Geschick unter Beweis stellen.

Tag der offenen Burg auf der Jomsburg

Ein Tag Pfadfinder sein – hier haben die Teilnehmer am Sonnabend, 20. Mai, von 13 bis 17 Uhr die Möglichkeit, einen Tag lang alles auszuprobieren, was Pfadfinder machen. Sie können Pfadfinderzelte und die Kohten entdecken, ein Lagerfeuer entfachen und sich aufs knuspriges Stockbrot freuen. Zudem können sie das Geheimnis der Zauberknoten herausfinden und die Gegend bei einem spannenden Geländespie erkunden.

Schnupper-Gruppenstunde am Gruppenheim Kiel-Kronsburg

Die Jomsburg-Pfadfinder haben drei Ortsgruppen, eine davon in Kiel im Poppenkamp 2. Hier erleben die Teilnehmer am Sonnabend, 15. Juli, von 15 bis 17 Uhr eine typische Gruppenstunde mit Lagerfeuer und dem legendären Stockbrot, werken mit Holz, Pfadfindertricks, singen und Gitarrenklänge.

Veranstaltungen

Sonnabend, 15. April, 17 bis 20 Uhr, Osterfeuer auf der Jomsburg in Dänisch-Nienhof, Lindenweg 1

Sonnabend, 29. April, 10 bis 16 Uhr, Aktionsstand im CITTI-Park Kiel

Sonnabend, 20. Mai, 13 bis 17 Uhr, Tag der offenen Burg auf der Jomsburg in Dänisch-Nienhof, Lindenweg 1

Sonnabend, 15. Juli, 15 bis 17 Uhr, Schnupper-Gruppenstunde am Gruppenheim Kiel-Kronsburg, Poppenkamp 2 im Rahmen des Langen Tags der Stadtnatur

Reguläre Gruppentreffen:

Kiel: freitags 16.30 bis 18.30 Uhr, Poppenkamp 2

Eckernförde: freitags 17 bis 18.30, Bahnhofstraße 8

Dänisch-Nienhof: Sonnabends, 14 bis 17 Lindenweg 1

Weitere Infos: www.Jomsburg.de

Paddi@Jomsburg.de