Eine Million für Konzertsaal am Schloss – Förde Sparkasse unterstützt die geplante Restaurierung

Nach dem Benefizkonzert der Kieler Philharmoniker übergab Götz Bormann (Mitte) den Scheck. Foto: ulf

Kiel /Hamburg. Der Förderverein „Konzertsaal am Kieler Schloss“ für die Restaurierung des Konzertsaals am Kieler Schloss hat am Mittwochabend eine Spende in Höhe von einer Million Euro von der Förde Sparkasse und der Stiftergemeinschaft der Förde Sparkasse erhalten. Der Vorsitzende des Vereins, Hendrik Murmann, nahm den Scheck in der Hamburger Elbphilharmonie von dem Vorstandsvorsitzenden der Förde Sparkasse, Götz Bormann, entgegen.

In der Elbphilharmonie waren die Kieler Philharmoniker unter Generalmusikdirektor Georg Fritzsch am selben Abend aufgetreten, um mit einem Benefizkonzert Geld für die voraussichtlich rund 25 Millionen Euro teure Restaurierung des Konzertsaals im Kieler Schloss zu sammeln. Im Anschluss an das Konzert überreichte Götz Bormann dann den symbolischen Spendenscheck. „Bei dem Konzertsaal am Kieler Schloss handelt es sich um eine Kulturstätte von herausragender Bedeutung, die über die Stadtgrenzen hinaus einen hohen Stellenwert für das kulturelle Leben in der Region hat“, betonte Götz Bormann.

Der Förderverein für die Restaurierung des Konzertsaals wurde in diesem Jahr aus einer Initiative heraus gegründet, um die finanziellen Mittel für die Restaurierung und die Weiterentwicklung des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes sammeln zu können.

Auch Kieler selbst können unterstützen: An den Theaterkassen ist für 20 Euro eine Benefiz-CD erhältlich, deren Erlös vollständig in die Restaurierung des Konzertsaales fließen wird. Darauf zu hören ist ein Live-Mitschnitt von Richard Strauss’ Alpensinfonie, interpretiert vom Philharmonischen Orchester Kiel unter der Leitung von Generalmusikdirektor Georg Fritzsch. Dieser Mitschnitt wurde am 2. und 3. September dieses Jahres im Konzertsaal am Kieler Schloss aufgenommen. Wer möchte, kann den neu gegründeten Förderverein „Konzertsaal am Kieler Schloss“ auch mit einer Spende auf das Konto bei der Förde Sparkasse unterstützen.

IBAN: DE19 2105 0170 1003 0625 59.