31. Neumünster Flohmarkt

Am 21. Mai sind auf dem Parkplatz vom Gewerbe- und Servicepark Nord in Neumünster wieder Schnäppchenjäger unterwegs. FOTO: HFR

Neumünster. Am Sonntag, 21. Mai, findet auf dem Parkplatz vom Gewerbe- und Servicepark Nord (GSP-Nord / ehemaliges Nordfasergelände) in Neumünster ein Flohmarkt statt, ab 8 Uhr Uhr können sich Besucher auf Schnäppchen-Jagd machen.

Für das leibliche Wohl – Getränke und Essen – wird natürlich gesorgt. Neben einen Grill mit Thüringerwurst, Schinkenwurst und Fleisch wird es auch Pommes sowie Currywurst geben, zudem gibt es auch wieder Kaffee und Getränke.

Wer lieber seine eigenen „Schätze“ zum Verkauf anbieten möchte kann dieses gerne tun. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich: Wer zuerst kommt, sichert sich die besten Plätze. Die Standvergabe erfolgt ab 7 Uhr ohne Reservierung. Die Standgebühr liegt bei 5 Euro je Meter (mit PKW), die Garderobenständergebühr je 2,50 Euro (kein Verleih).

Sonntag, 21. Mai, GSP-Nord (ehemaliges Nordfasergelände), Tungendorferstr. 10, Neumünster.